Sind Sie sicher, dass Sie den Online-Ratgeber beenden möchten?
ZurückBeenden
 

Einverständniserklärung

Mit der Zustellung der Daten «Mein Profil» geben Sie Ihre Einwilligung zu deren Bearbeitung innerhalb der Nationale Suisse Gruppe zu Marketingzwecken und zur Pflege von bestehenden und künftigen Kundenbeziehungen sowie zu Zwecken, die mit der Zustellung Ihrer Daten offensichtlich zusammenhängen.

NeinJa

Mit der Zustellung der Daten «Mein Profil» geben Sie Ihre Einwilligung zu deren Bearbeitung innerhalb der Nationale Suisse Gruppe zu Marketingzwecken und zur Pflege von bestehenden und künftigen Kundenbeziehungen sowie zu Zwecken, die mit der Zustellung Ihrer Daten offensichtlich zusammenhängen.

Privatkunden

Das Jahrhundertprojekt versichert

Der Gotthard-Basistunnel

Am Gotthard wird wieder Geschichte geschrieben. Für den längsten Tunnel der Welt gelang im Oktober 2010 der Durchstich – ab Dezember 2016 sollen die Züge diesen durchfahren. Nationale Suisse ist mit der Versicherung der Baustellen dieses Jahrhundertprojekts und Meilensteins in der Schweizer Verkehrsgeschichte betraut.


Am 15. Oktober 2010 um 14.17 Uhr hatte nach 14 Jahren Bauzeit die Tunnelbohrmaschine das letzte Stück Fels herausgefräst: Damit war der Durchstich der Oströhre des Gotthard-Basistunnels geschafft. Ein Ereignis, das weltweit für Aufmerksamkeit sorgte – denn der neue, zweiröhrige Tunnel ist mit 57 km der längste der Welt. Die Neue Eisenbahn-Alpentransversale (NEAT) gehört zu den beeindruckendsten baulichen Projekten des 21. Jahrhunderts. Sie verbindet Nord- und Südeuropa und verkürzt die Transferzeiten entscheidend. Der Gotthard-Basistunnel ist ihr Herzstück und versichert durch Nationale Suisse.

Versicherungsobjekt der Superlative

Nationale Suisse ist gemeinsam mit einem international renommierten Versicherer für die Bauplatzversicherung der AlpTransit Gotthard AG verantwortlich (ebenso für den Ceneri-Basistunnel). Beide Gesellschaften teilen sich über den Zeitraum von 2000 bis 2017 das gesamte Risiko hälftig. Für das Geschäftsfeld Engineering von Nationale Suisse bedeutet die Bauplatzversicherung für den Gotthard-Basistunnel ein Versicherungsobjekt der Superlative.

Verträge wie dieser sind die Krönung des Versicherungsgeschäfts. Nebst profunder Fachkompetenz verlangen sie von ihren Verfassern Offenheit und ein Höchstmass an Kommunikation mit den Bauherren. Dieser spannenden und ambitiösen Herausforderung stellen sich ausschliesslich die Meister der Branche.

Der Gotthard, Nationale Suisse und Roger Federer

Sie symbolisiert hervorragend unser Engagement für den Gotthard-Basistunnel: Die Nationale Suisse Lokomotive rollt durch die Schweiz – mit unserem Markenbotschafter, dem Tennis-Star Roger Federer – und en miniature im Verkehrshaus sowie in der Swissminiatur.

 

Ihnen stehen mehrere Berater zur Auswahl. Bitte wählen Sie.